a

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium natus error sit omnis iste natus error sit voluptatem accusantium.

@2018. Select Theme All Rights Reserved.

top

Erbstoff

Erbstoff

 

»Erbstoff« ist eine Idee, die schon lange viel Platz im Kopf von Niklas in Anspruch genommen hat – und dank Corona endlich raus durfte. Wer kennt es nicht: Einmal an der frischen Luft, sieht alles anders aus, so ist das auch bei Ideen. Niklas wollte heraus finden, ob es schwierig ist, Anziehsachen zu designen, zu entwickeln, zu organisieren und dann schlussendlich zu verkaufen. Sein Fazit: „Es ist sau-schwer.“ Text-Nachtrag: Alles ist fertig und bereit für den Release. Niklas sagt: „Eigentlich war es einfach.“

Mit »Erbstoff« wollte der Bregenzerwälder die hierzulande sehr bekannten zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. „Jetzt, wo wir alle Zuhause in den eigenen vier Wänden bleiben sollen, kann es ganz schön langweilig werden“, dachte er sich. Sein Plan: Die »Erbstoff« Hoodies und T-Shirts von Bregenzerwälder Juppenmacherinnen besticken lassen. Von diesen Frauen gibt es nur noch wenige, das alte Handwerk ist außerdem sehr aufwändig – und somit leider nicht für größere Produktionsmengen geeignet. Aus der Traum. Oder doch nicht? Eine Alternative ließ nicht lange auf sich warten: eine Stickerei in Egg verpasst der »Erbstoff«-Mode jetzt den Feinschliff. Was normal filigrane und florale Muster sind, hat Niklas durch gepimpte Dialekt-Redensarten ausgetauscht – Impulsgeber war dabei die Bregenzerwälder Tracht. Das Ergebnis: crazy shit.

 

ACHTUNG: Ausverkauft!

 

Fotografie

Pia Berchtold